Der Autolack Spezialist seit 1984

Kawasaki Drifter

Home » Kawasaki Drifter

Projekt Drifter: Komplett zerlegen der Kawasaki Drifter Vorbereitung: Werkzeug in Hülle und Fülle, Rostlöser,  Explosionszeichnungen, Fotoapparat, Schrauben in allen Größen, Regale Aufgabe: Zerlegen der Kawasaki Drifter, zerlegen des Motors, Getriebeschaden reparieren und den Motor wieder zusammenbauen Tipp an alles DIY-Mechaniker: Der Motor soll nur vom Fachmann zerlegt und wieder zusammen gebaut werden. Die Fehlermöglichkeiten sind …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Löcher in den Kotflügeln reparieren Vorbereitung: Die Maschine wurde zerlegt, Motor und Getriebe auseinandergenommen, repariert und wieder zusammengebaut. Aufgabe: Löcher an Kotflügel mit Polyestermatten verschließen. Material: Polyestermatten, Glasfaserspachtel, Schleifpapier, Feinspachtelmasse, Primer Video: Kawasaki Drifter – Polyestern und Schleifen   So geht’s   Es beginnt die Reparatur der Karosserie an der Kawasaki Drifter. Am …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Tank und Scheinwerfer reparieren Vorbereitung: Tank und Scheinwerfer wurden demontiert Aufgabe: Löcher der Satteltaschen kaschieren, Scheinwerfergehäuse Instand setzen, Vorschäden reparieren Material: Schleifpapier, Silikonentferner, Feinspachtelmasse, Grundierung (Primer) Video: Kawasaki Drifter – Tank und Scheinwerfer   So geht`s   Es werden die Schäden an Tank und Scheinwerfer repariert, die auf mangelhaft reparierte Vorschäden basieren. Am …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Teile mit dasAuto Lackspray lackieren Vorbereitung: Alle Blech- und Kunststoffteile wurden bereits grundiert und geschliffen. Mit der Reparaturmethode „Easy Repair“ geht es jetzt ans Lackieren. Aufgabe: Karosserieteile mit dasAuto Lackspray lackieren. Material: dasAuto Acryl Lacksprays mit Glasurit Reihe 55, Draht zum Aufhängung der Teile. Umgebung: Wind- und Regengeschützt, ca. 20 °C. Video: Kawasaki …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Lack „zieht auf“ und wird repariert Vorbereitung: Der Scheinwerfertopf wurde mit 2K Basislack lackiert, der Lack zieht auf und bildet Runzeln. Aufgabe: Lackierung am Scheinwerfertopf reparieren Material: Wasserschleifpapier, Säureprimer, dasAuto Lackspray Video: Kawasaki Drifter – Lack zieht auf und bildet Runzeln   So geht’s In diesem Fall entstand die Materialunverträglichkeit durch verschiedene alte …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Anbauteile restaurieren und lackieren Vorbereitung: Die Anbauteile des Motorrads, Sturzbügel und Halterungen, wurden sandgestrahlt und grundiert Aufgabe: Unebenheiten ausbessern und lackieren Material: Wasserschleifpapier, 1K AC Füller, Silikonentferner, 2K Unilack, Handgriff, Atemschutzmaske Video: Kawasaki Drifter – Anbauteile restaurieren und lackieren   So geht’s Sturzbügel, Sitzhalter und weitere Anbauteile sind aus Metall und wurden sandgestrahlt …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Rahmen komplett mit 2K Unilack lackieren Vorbereitung: Der Rahmen der Kawasaki Drifter wurde sandgestrahlt und grundiert Aufgabe: Rahmen mit Unilack lackieren Material: Silikonentferner, 2K Unilack, Handgriff, Atemschutzmaske Video: Kawasaki Drifter – Rahmen mit Unilack lackieren   So geht’s Der Rahmen der Kawasaki Drifter wird mit 2K Unilack lackiert. 2K Unilack beinhaltet den Original …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Rahmen mit Motor wiedervereinen Vorbereitung: Rahmen lackiert, Getriebe repariert, Motor zusammengebaut Aufgabe: Hochzeit von Rahmen und Motor Material: Schrauben, Schläuche, Elektrik, Werkzeug Video: Kawasaki Drifter – Zusammenbau   So geht’s Der Rahmen der Kawasaki Drifter und der Motor werden wieder vereint und für das abschließende Design vorbereitet. Zusammenbau der Kawasaki Drifter Rahmen und …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Zebra Design mit Airbrush verwirklichen Vorbereitung: Kawasaki zusammengebaut Aufgabe: Mit Airbrush Zebra Design aufbringen Material: Glasurit Reihe 55, Airbrush Set, Airbrush Künstler Video: Kawasaki Drifter – Zebra Design mit Airbrush   So geht’s Die Kawasaki Drifter bekommt einen neuen fancy Look. Das Zebradesign wird mit Airbrush umgesetzt. György Csanda, der Airbrusher, verwendet Glasurit …

Lesen Sie mehr

Projekt Drifter: Basislack mit 2K Klarlack versiegeln Vorbereitung: Basislack lackiert und Airbrush Design aufgesprayt Aufgabe: Zebra-Design fixieren und widerstandsfähig machen Material: 2K Klarlack, Schutzmaske und Schutzkleidung Video: Kawasaki Drifter – 2K Klarlack lackieren   So geht’s Tank, Kotflügel, Scheinwerfer und Abdeckungen wurden mit Basislack lackiert. Anschliepen wurde von György das Zebra Design mit Airbrush umgesetzt. …

Lesen Sie mehr
Page 1 of 212